Kontakt

Haus Assen
Assenweg 1
59510 Lippetal

Haben Sie Fragen?
+49 2527 919990

Schreiben Sie uns
info(a)haus-assen.de

Haben Sie Fragen? +49 2527 91999 0

Kardinal von Galen-Sonntag

 

10.00 Hochamt
11.30 Vortrag von Dechant Markus Trautmann: "Umgang mit dem Erbe"
Für heutige Heranwachsende wird die Welt der Schule und des Freundeskreises immer ruppiger, wenn es um religiöse Überzeugungen oder das Mittun in der Kirchengemeinde geht. Die vielbeschworene Toleranz und Pluralität in der Gesellschaft grenzt christliche Positionen nicht selten ganz gezielt aus. Vor diesem Hintergrund entstand der Roman „Weiße Rosen für den Löwen“, der das Geschick heutiger Jugendlicher schildert, die sich für Clemens August von Galen als Namenspatron ihrer Schule einsetzen. – Einer der Autoren, Markus Trautmann, ist Pfarrer im Münsterland und stellt die aktuelle Neuauflage des Buches einschließlich einiger Leseproben vor. Zugleich schildert er aus der eigenen Praxis die Möglichkeiten und Grenzen, den „Löwen von Münster“ in der heutigen Schullandschaft zur Sprache zu bringen.
12.30 Mittagessen (Anmeldung erforderlich)
14.00 Andacht zu Ehren des Seligen und Möglichkeit des Einzelsegens mit den Reliquien von Clemens August von Galen
15.00 Schlossführung
16.00 Kaffee & Kuchen

Kosten: € 12,- bei Anmeldung für das Mittagessen

Anmeldung


Bitte nur bei Teilnahme am Mittagessen anmelden!

Persönliche Daten

Zurück

Copyright 2020 Diener Jesu und Mariens. All Rights Reserved.